Hilfe Kategorien Neue Tauschartikel Suchanzeigen Registrieren

Erweiterte Suche
Allgemeine Nutzungsbedingungen

Allgemeine Nutzungsbedingungen

1. Leistungsbeschreibung
i-media Ltd. bietet unter der Internetadresse http://www.pamundo.com die technischen Voraussetzungen für Teilnehmer ab 18 Jahren am System zur Veräußerung von Sachen im Wege des Tausches. Der Tauschvertrag selbst wird ausschließlich zwischen den Teilnehmern des Systems abgeschlossen. i-media Ltd. hat keinerlei Einfluss auf die Abwicklung des Vertrages. i-media Ltd. ist bemüht, unredliche Teilnehmer von der Nutzung des Systems auszuschließen. i-media Ltd. ist jedoch nicht für Handlungen der Teilnehmer verantwortlich.

2. Zustandekommen des Nutzungsvertrages
i-media Ltd. bietet dem Teilnehmer die technischen Voraussetzungen zur Anbahnung und zum Abschluss von Tauschverträgen über das Internet. Der Teilnehmer schließt mit i-media Ltd. einen Nutzungsvertrag über die Plattform http://www.pamundo.com.
Der Teilnehmer hat sich zu diesem Zweck am System von i-media Ltd. anzumelden. Mit der Anmeldung unterbreitet der Teilnehmer der i-media Ltd. ein Angebot zum Abschluss eines Nutzungsvertrages. Der Nutzungsvertrag kommt zustande durch eine Annahmeerklärung von i-media Ltd., die durch E-Mail an den Teilnehmer versandt wird. Der Nutzungsvertrag wird ausschließlich unter Geltung dieser Nutzungsbedingungen abgeschlossen. Der Teilnehmer hat keinen Anspruch auf den Abschluss eines Nutzungsvertrages.

3. Kostenlose Anmeldung am System
Zur Nutzung der Plattform ist eine Anmeldung des Teilnehmers am System erforderlich. Die Anmeldung und die Nutzung des Systems sind für den Teilnehmer kostenfrei. Bei der Anmeldung wählt der Teilnehmer einen Mitgliedsnamen ("Nickname") und ein Passwort. Diese Zugangsdaten sind sorgfältig aufzubewahren und dürfen Dritten nicht zugänglich gemacht werden. Die erfolgreiche Anmeldung und die zugewiesenen Zugangsdaten werden dem Teilnehmer von i-media Ltd. durch E-Mail bestätigt.

4. Pflichten des Teilnehmers
Der Teilnehmer versichert, dass alle von ihm angebotenen Artikel in seinem Eigentum stehen oder - falls dies nicht der Fall ist - er vom Eigentümer mit der Veräußerung beauftragt worden ist. Der Teilnehmer wird keine Kopien urheberrechtlich geschützter Werke im System anbieten. Dies gilt unabhängig davon, ob die Kopie legal hergestellt worden ist. Der Teilnehmer garantiert, dass alle von ihm angebotenen Artikel bzw. deren Inhalte nicht gegen geltendes Recht verstoßen, insbesondere nicht gegen Vorschriften zum Schutze der Jugend.
Folgende Angebote sind generell unzulässig:
- Artikel mit pornographischem oder sonst jugendgefährdendem Inhalt;
- Propagandaartikel und Artikel mit Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen;
- Lebende Tiere;
- Waffen;
- Artikel mit rassistischen Inhalten;

5. Haftung des Teilnehmers, Freistellungsklausel, Vertragsstrafe
(1) Bei einem Verstoß des Teilnehmers gegen die vertraglichen Verpflichtungen - insbesondere bei einem Verstoß gegen Nr. 4 - ist i-media Ltd. berechtigt, die aktuelle Verbindung sofort zu beenden, dem Teilnehmer fristlos zu kündigen und ihn von der Nutzung der Plattform auszuschließen. Sollten Anhaltspunkte für strafrechtlich relevante Verhaltensweisen oder sonstige Verstöße gegen gesetzliche Bestimmungen vorliegen, wird i-media Ltd. Strafanzeige gegen alle Beteiligten erstatten und diese von jeglicher Nutzung der Dienste ausschließen.
(2) Die Geltendmachung weiterer Ansprüche, insbesondere von Schadensersatz bleibt ausdrücklich vorbehalten. Des Weiteren ist der Teilnehmer verpflichtet, i-media Ltd. von allen Ansprüchen Dritter freizustellen, die gegen i-media Ltd. aufgrund eines Verstoßes gegen diesen Vertrag oder gesetzliche Regelungen - insbesondere Urheberrechte - gegen i-media Ltd., deren Erfüllungsgehilfen oder verbundene Unternehmen erhoben werden. Dazu zählen insbesondere auch die Kosten einer angemessenen Rechtsverteidigung.

6. Haftung der i-media Ltd.
(1) i-media Ltd. haftet nicht für Schäden - insbesondere nicht für Schäden aus Datenverlusten, die aufgrund unsachgemäßer Handhabung der zur Verfügung gestellten Software entstehen. (2) i-media Ltd. übernimmt keine Gewähr für eine bestimmte Verfügbarkeit der Plattform. i-media Ltd. ist jedoch bemüht, eine Verfügbarkeit von 95% zu erreichen. Dies gilt insbesondere für technische oder sonstige Probleme, die nicht im Einflussbereich von i-media Ltd. liegen (bspw. höhere Gewalt, Verschulden Dritter).
(3) Schadensersatzansprüche gegen die i-media Ltd. sind unabhängig vom Rechtsgrund ausgeschlossen, es sei denn, die i-media Ltd., ihre gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen haben vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt. Für leichte Fahrlässigkeit haftet die i-media Ltd. nur, wenn eine für die Erreichung des Vertragszwecks wesentliche Vertragspflicht durch die i-media Ltd. ihre gesetzlichen Vertreter oder leitende Angestellte oder Erfüllungsgehilfen verletzt wurde.
(4) Vorstehende Haftungsbegrenzung gilt nicht für Schadenersatzansprüche, die aus der Verletzung von Leben, Körper, Gesundheit oder der Übernahme einer Beschaffenheitsgarantie oder einem arglistigen Verschweigen von Mängeln durch die i-media Ltd. resultieren.
(5) Soweit die i-media Ltd. nach Ziffer 3 für leichte Fahrlässigkeit haftet, wird der Schadensersatzanspruch auf den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden begrenzt.
(6) Soweit die Haftung der i-media Ltd. ausgeschlossen ist, gilt dies auch für eine persönliche Haftung der Angestellten, Arbeitnehmer, Mitarbeiter, Vertreter, Gesellschafter und Erfüllungsgehilfen von der i-media Ltd. und/oder mit der i-media Ltd. verbundener Unternehmen.
(7) i-media Ltd. bietet ihre Dienste in der jeweils von i-media Ltd. für gut befundenen Gestaltung und unter dem Vorbehalt, diese jederzeit unterbrechen oder einstellen zu dürfen an. Der Teilnehmer nutzt das Angebot auf eigenes Risiko. Dies gilt insbesondere für das Herunterladen oder eine sonstige Nutzung von Inhalten - insbesondere von Inhalten anderer Nutzer - aus unseren Diensten. Der Teilnehmer ist für eventuelle Schäden an seinem Computersystem, oder sonstigen zur Nutzung verwendeten technischen Geräten, für den Verlust von Daten oder für sonstige Schäden und auch für Schäden Dritter, die er in diesem Zusammenhang verursacht, allein verantwortlich.
(8) Die i-media Ltd. gewährleistet weder dem Teilnehmer gegenüber noch gegenüber sonstigen Personen, dass das Angebot den Anforderungen des Teilnehmers genügt oder zu jeder Zeit ohne Unterbrechung, zeitgerecht, sicher und fehlerfrei zur Verfügung steht.
(9) Eine Haftung der i-media Ltd., deren Erfüllungsgehilfen und verbundenen Unternehmen nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

7. Kündigung und Sperrung des Accounts
Dieser Vertrag ist durch beide Seiten ohne Einhaltung einer besonderen Frist sofort kündbar. Mit der Beendigung dieser Vereinbarung erlöschen sämtliche nach dieser Vereinbarung eingeräumten Nutzungsrechte des Teilnehmers an den von i-media Ltd. zur Verfügung gestellten Diensten. i-media Ltd. ist berechtigt, den Account des Teilnehmers zu sperren, wenn dieser gegen gesetzliche Vorschriften oder Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen verstößt. Dies gilt insbesondere, wenn Dritte die Verletzung von Urheber- oder Markenrechten durch den Teilnehmer behaupten.

8. Bewertungssystem
Trotz sorgfältiger Prüfung der Teilnehmerdaten kann i-media Ltd. grundsätzlich nicht ausschließen, dass Teilnehmer falsche Adressangaben machen oder den geschuldeten Artikel nicht liefern. Aus diesem Grund stellt i-media Ltd. ein Bewertungssystem zur Verfügung, das insbesondere nicht erfüllte Tauschverträge und Fehllieferungen erkennbar macht. Der Teilnehmer verpflichtet sich, jede Transaktion sachlich und wahrheitsgemäß zu bewerten. Unsachliche oder geschäftsschädigende Äußerungen sind zu unterlassen. Beurteilungen werden von den Tauschpartnern vorgenommen und sind jeweils einem konkreten Tauschvorgang zugeordnet. i-media Ltd. greift grundsätzlich nicht in das Bewertungssystem ein. i-media Ltd. behält sich jedoch das Recht vor, Bewertungen zu löschen, wenn ein wichtiger Grund vorliegt. Ein wichtiger Grund liegt insbesondere dann vor, wenn die Unzulässigkeit der Bewertung gerichtlich festgestellt worden ist.

9. Erhebung, Speicherung und Verarbeitung von Daten
i-media Ltd. erhebt folgende Daten des Teilnehmers:
- die IP-Adresse des Teilnehmers;
- die Zugangsdaten des Teilnehmers;
- den Tag, die Uhrzeit;
- den Namen und die Anschrift.
Hierbei handelt es sich um Bestandsdaten und Nutzungsdaten.
Die i-media Ltd. ist berechtigt, die Verbindungen und deren Inhalt zu protokollieren und Einsicht in die Protokolle zu nehmen. Eine Weitergabe der Protokolle an Dritte ist ausgeschlossen, soweit keine zwingende gesetzliche Regelung diese Weitergabe vorschreibt oder die Weitergabe Zwecken der Durchsetzung von Ansprüchen aus dieser Nutzungsvereinbarung dient.
Die Anbieter der auf dieser Webseite geschalteten Anzeigen versenden z.T. so genannte Cookies und/oder Web-Beacons, welche unter Umständen in Ihrem Webbrowser gespeichert werden. Diese können von den jeweiligen Anbietern ausgelesen werden und dienen in erster Linie dafür, die jeweiligen Services zu verbessern.
Um die eventuell in Ihrem Browser gespeicherten Daten zu löschen oder eine zukünftige Speicherung zu unterbinden, kontaktieren Sie bitte den Support Ihres Webbrowsers.
Auf diesen Internetseiten werden Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Wenn Sie mit einen solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des "Gefällt mir"-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können.
Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook.

10. Rechtsformwahl und Gerichtsstand
Diese Vereinbarung und sämtliche Verpflichtungen, die sich daraus ergeben, unterliegen dem materiellen und prozessualen Recht der Bundesrepublik Deutschland. Ausschließlicher Gerichtsstand, für alle Streitigkeiten aus oder in Verbindung mit diesem Vertrag, ist - wenn der Teilnehmer Unternehmer ist oder nicht über einen Gerichtsstand in der Bundesrepublik Deutschland verfügt. Die i-media Ltd. ist berechtigt, klagen auch am Sitz des Teilnehmers zu erheben.

11. Salvatorische Klausel
Sollte eine der Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder werden bzw. undurchführbar sein oder werden, sind die Parteien verpflichtet, die unwirksame oder undurchführbare Bestimmung durch eine wirksame oder durchführbare Bestimmung zu ersetzen, die dem wirtschaftlichen Erfolg der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung so nahe kommt, dass vernünftigerweise anzunehmen ist, die Parteien hätten auch mit dieser Klausel den Vertrag geschlossen. Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen lässt die übrigen Regelungen und die Wirksamkeit des Gesamtvertrages unberührt.

Copyright © 2008-2017 pamundo.
Alle Rechte vorbehalten. Ausgewiesene Marken gehören den jeweiligen Eigentümern. Mit der Benutzung der Seite: http://www.pamundo.com erkennen Sie unsere AGB an. pamundo übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten.